NEUGEBORENEN FOTOSHOOTING IN WIEN

"Newborn" Fotoshootings stammen aus Amerika. In den ersten Tagen ihres Lebens werden die Kinder fotografiert, und ein solches Fotoshooting ist für viele amerikanische Familien zur Tradition geworden.

Was ist denn das für ein Genre „Newborn“ und wofür wird so ein Fotoshooting gebraucht?

Newborn - ist ein Fotoshooting für Neugeborene (vorzugsweise bis zum Alter von 14 Tage). Es gibt eineAltersgrenze, die jedoch sehr bedingt ist, aber dennoch eine Grundlage hat: Perinatale Psychologen glauben, dass die ersten zwei bis drei Lebenswochen für das Kind psychologisch immer noch eine Fortsetzung des intrauterinen Lebens ist, so dass physiologische Manifestationen des Babys immer noch dem Leben im Bauch der Mutter ähneln. Diese Zeit im Leben eines Babys auf Fotos zu bewahren bedeutet, diese wunderbaren Momente für immer zu bewahren: wenn es reflexmäßig gähnt oder lächelt, der Zustand, in dem das Kind noch wie im Bauch lebt und magisch, fabelhaft, kosmisch aussieht. 

Dies ist ein künstlerisches Portrait-Fotoshooting für Ihr Baby und, falls gewünscht, für Sie. Jedes Fotoshooting ist für mich als Fotografin eine Gelegenheit für unendliche Kreativität. 

Solche Fotoshootings führe ich, nach Wunsch, in der häuslichen Umgebung und in der warmen Jahreszeit auch im Freien durch.

Es ist besser, solche Fotoshootings mindestens einen Monat im Voraus zu buchen. Wir legen die Reservierung auf den voraussichtlichen Geburtstermin, aber am Geburtstag des Kindes legen wir das genaue Datum für die Aufnahme fest. 

Warum im Voraus buchen? Um so früh wie möglich die Requisiten für die Aufnahme zu bestimmen. Meine Requisiten werden regelmäßig aktualisiert und variiert und sind in den Kosten des Fotoshootings enthalten.

Wie läuft das Fotoshooting ab?

1. Fotoshootings finden fast immer auf Wunsch der Eltern des Babys zu Hause in einer vertrauten und komfortablen Umgebung statt.

2. Das Fotoshooting findet ohne Eile statt. Normalerweise dauert es 3-5 Stunden, für Zwillinge - bis zu 6 Stunden. Ich richte die Zeit so aus, dass dem Baby gut geht, es ist warm und ruhig hat und es zufrieden,  satt und glücklich neben oder auf seiner Mama liegt.

3. Ich habe viele interessante Requisiten, die ich mitbringe. Mama wählt die Requisiten aus oder wir machen es zusammen und im Voraus (Besprechung, Anzeigen von Fotosets per E-Mail, Instan Messenger).

4. Ich habe eine professionelle Neugeborenen-Konstruktion und einen Sitzsack (Binbeg) (ein Kissen, in dem sich das Baby wohlfühlt). Die Konstruktion und der Sitzsack sind für Babyporträts konzipiert.

5. Je früher Sie sich für ein Fotoshooting entscheiden, desto interessanter können wir die Bildergestalten. Wenn Sie eigene Ideen für Portraits haben, bin ich immer froh, sie zu erfahren. Vielleicht kann ich sie umsetzen. Buchungstermin - das voraussichtliche Geburtsdatum des Babys, den wir je nach Geburtstag verschieben!

6. Es gibt Geschenkgutscheine!

 Bitte stellen Sie Fragen, ich werde sie gerne beantworten.

DruckenE-Mail